KSM SOMNET Banner

KSM SOMNET

Die Online-Therapie für chronische Schlaflosigkeit


Was tun gegen Schlaflosigkeit?

Viele Menschen leiden unter Schlaflosigkeit. Sie haben Schwierigkeiten beim Ein- und Durchschlafen, wachen frühmorgens auf, leiden unter Tagesmüdigkeit und können sich schlecht konzentrieren. Schlaflosigkeit ist behandelbar: Im Therapiegespräch in der Klinik oder neu, online von zu Hause aus. 

Neu: Online- Schlaftherapie 

Wie geht das? Die Online-Therapie ist eine Verhaltenstherapie. Therapeut und Patient arbeiten gemeinsam an dessen mentaler Einstellung zum Schlaf. Der Patient lernt schlafhinderliche Verhaltensweisen zu ändern und erfährt Techniken für einen guten Schlaf.

Online-Behandlung - wie geht das?

Der Patient begibt sich bequem von zu Hause aus auf den Behandlungspfad. Er braucht dazu einen Computer, einen Internetzugang und die Bereitschaft, sich aktiv mit seinen Schlafproblemen auseinanderzusetzen. Unterstützt wird er von einem Online-Therapeuten der Klinik.

Weitere Informationen

Details zur Online-Schlaftherapie